Großstadt Odense auf der Insel Fünen

Vielseitige Attraktionen eröffnet die geschichtsträchtige Stadt Odense mit ihrem reichen Angebot an kulturellen Destinationen und Veranstaltungen. 

 

Hans Christian Andersens Haus in Odense

Der drittgrößte Stadt Dänemarks

Odense hat alles, was Sie sich wünschen und noch etwas mehr. Denn als Dänemarks drittgrößte Stadt bietet Odense alles, was man von einer Großstadt erwartet: zahlreiche Einkaufsmöglichkeiten, von kleinen Geschäften über Spezialgeschäfte bis hin zum großen Shoppingcenter. Die Attraktionen sind vielfältig, die Möglichkeiten unbegrenzt, aber Odense zeigt auch Seiten, die Sie in anderen Großstädten nicht finden. Durch viele kleine Gassen, gewundene Durchgänge, gemütliche Cafés und Restaurants und nicht zuletzt durch die vielen unterschiedlich großen Parkanlagen konnte Odense die Idylle bewahren – eine Atmosphäre schaffen, die Sie erleben müssen.

 

Hans Christian Andersens Odense

Nur zu gern wandelt der ein oder andere Besucher auf den Spuren der Vergangenheit, zumal kein geringerer als der berühmteste dänische Dichter und Schriftsteller Hans Christian Andersen in Odense geboren wurde. Im Jahre 1805 erblickte der später weltbekannte Däne, Sohn eines armen Schuhmachers und einer Wäscherin, das Licht der Welt. Etliche literarische Werke verfasste Hans Christian Andersen in seiner 70-jährigen Lebenszeit, bis er 1875 in Kopenhagen starb. Berühmtheit erlangte der Dichter vor allem durch eine Vielzahl an Märchen wie zum Beispiel Die Prinzessin auf der Erbse, Des Kaisers neue Kleider, Das hässliche Entlein und Das kleine Mädchen mit den Schwefelhölzern. Odense als Geburtsort Andersens und Quell der Inspiration lädt mit einer ganzen Reihe an historischen und zeitgenössischen Unterhaltungspunkten zum spannenden Urlaubsvergnügen ein. Erleben Sie beispielsweise Andersens Märchen hautnah auf einer unterhaltsamen Bootsfahrt und behalten den Urlaub in Dänemark als unvergessliches Familienereignis in Erinnerung. In der Nähe von Hans Christian Andersens Haus liegt "Fyrtøjet" ein einzigartiges Kulturhaus für Kinder, mit wechselnden Märchenszenarien nach Hans Christian Andersen. Hans Christian Andersens Haus

 

Cafés in Odense

Shopping, Musikevents, Museen, Cafés und Ausstellungen

Für den Besucher der Stadt bieten sich auch zahlreiche, interessante kulturelle Erlebnismöglichkeiten. Neben anderen, bietet Brandts viele wechselnde Kunstausstellungen für Kinder und Erwachsene. Von Shopping über Musikevents, Theater, Museen und Ausstellungen bis hin zu Müßiggang in Cafés bietet die Universitätsstadt Odense allerhand Gelegenheiten, die Seele baumeln zu lassen. Wie angenehm das Leben sein kann, lässt sich in einer gemütlichen Lounge bei einem leckeren Eis oder Cocktail ausgiebig erproben. Modern und aktiv präsentiert sich die dänische Kulturstadt. Die schmucken Plätze in der Innenstadt verleiten die Touristen und Einwohner zu einer willkommenen Verschnaufpause, die den Kopf frei macht und den Blick auf die schönen Momente lenkt. Wer sich entspannt, ist offen für die liebevollen Feinheiten, die wunderschönen Fachwerkhäuser und handwerklichen Begabungen, die sich einem hinter den Häuserecken entgegenrecken. Hübsche Fußgängerzonen und Seitengassen verlocken zu erlebnisreichen Einkaufsmöglichkeiten.

 

Fluss Odense

Durch die dänische Insel Fünen und die Stadt Odense fließt der rund 60 kilometerlange gleichnamige Fluss, Odense. Somit lassen sich stimmungsvolle Bootstouren und vergnügte Tretbootfahrten unternehmen, die den Aufenthalt an der Ostsee noch ein bisschen aufregender gestalten. Auf dem Fluss finden auch jedes Jahr wiederkehrende Regatten statt, die mit selbstgebauten Bootskonstruktionen gegeneinander antreten. Freunde des Wassersports kommen darüber hinaus an bestimmten ausgeschilderten Zonen auf ihre Kosten, an denen sämtliche Wassersportaktivitäten erlaubt sind. Für das nötige Equipment stehen mancherorts entsprechende Anlaufstellen zur Verfügung, so dass auch Surfer über das Wasser gleiten können. Das Fließgewässer ist der längste Wasserlauf Fünens und mündet in den Odense-Fjord.

 

Kinder in Odense Zoo auf Fünen

Odense Zoo

Der Tierpark in Odense stellt eines der bemerkenswerten und wunderschönen Ausflugsziele in Süddänemark dar. Der gepflegte zoologische Garten hat sich zum Ziel gemacht, die Faszination für Tiere zu wecken und die bedrohten Tierarten mit internationalen Zuchtprogrammen zu erhalten.

 

Odense Cafe Leben