Museen auf Fünen

Im hohen Norden werden Sie eine reizvolle Kultur auf Fünen entdecken. Darunter befinden sich eine Menge aufschlussreiche Museen, die zu einem wunderschönen Besuch auf die Insel einladen. Es gibt zahlreiche Museen, für Kunst, berühmte Einwohner Fünens, Seefart, Kulturgeschichte und Archäologie. Das lehrende Element ist zentral und wird gepflegt, und die Museen möchten Lust auf mehr wecken.

 

Brandts Kunstmuseum in Odense

Eines der zahlreichen und sehenswerten Museen auf Fünen ist das Kunstmuseum Brandts. Die frühere Textilfabrik „Brandts Klædefabrik (Brandts Kleiderfabrik) aus dem Jahr 1987 diente als internationaler Schwerpunkt für Kunst und Kultur, bis sich der Name „Brandts“ im Jahr 2005 durchsetzte. Sein Repertoire deckt über 15.000 klassische Kunstobjekte und fotografische Arbeiten internationaler Künstler ab.

Hans Christian Andersen Museen in Odense

Der weltweit gefeierte Märchenerzähler Hans Christian Andersen (1805-1875) stammt aus Odense auf Fünen. Das Hans Christian Andersen Geburtshaus kann in der Altstadt noch heute besichtigt werden. Im Hans Christian Andersen Museum des Stadtmuseum Odense finden Sie noch weitere Gelegenheit, auf den Spuren des Märchendichters zu wandeln.

Carl Nielsen Museum in Odense

Lauschen Sie den meisterhaften Werken des Komponisten und Dirigenten Carl Nielsen und tauchen ab in die klassische Musikwelt. Die kostenlose Ausstellung im Carl Nielsen Museum offeriert auch multimediale Einlagen.

Johannes Larsen Museum in Kerteminde

Mit künstlerischem Geschick zeichnete sich Johannes Larsen als Illustrator und Maler aus. Das Johannes Larsen Museum lässt in die landeseigene Kulturepoche blicken und ermuntert, die Atmosphäre mit all ihrer natürlichen Schönheit nachspüren. Neben den 20 Ausstellungsräumen, die Werke von über 50 Malern präsentieren, eröffnen sich dem Betrachter prächtig blühende und seltene Parkbäume, die das Museum im Außengelände säumen. 

Dänemarks Eisenbahnmuseum in Odense

Eine herausragende Sammlung von Fähren und Eisenbahnen finden Sie in Dänemarks Eisenbahnmuseum bzw. Danmarks Jernbanemuseum. Das aufwendig rekonstruierte Bahngelände erstreckt sich auf rund 10.000 m2

CLAY Museum der Keramik in Middelfart

CLAY ist das einzige Museum des Nordens für keramische Kunst, Kunsthandwerk und Design. Das Museum verfügt über eine der schönsten Sammlungen von Keramik innerhalb Europas. Dem Museum wurde im Jahr 2010 eine einzigartige Sammlung von mehr als 55.000 keramischen Werken - Fayence, Steinzug und Porzellan von Bing & Grøndal, Alumnia und Royal Copenhagen übergeben. Keramikmuseum Dänemark